Im November und Dezember 2019 stellt die Künstlerin Barbara Stütz aus Puschendorf in der Galerie im Rathaus aus.

 

Lebt und arbeite in Puschendorf (Landkreis Fürth). Ihre künstlerische Laufbahn weist zahlreiche Stationen auf: Malunterricht bei Gertrud Wenning (Fürth), Malunterricht bei Liz Beierlein (Nürnberg), Akademie Bad Reichenhall: Gerhard Almbauer, Kunstfabrik am See (Gaienhofen/Bodensee): Alexander Jeanmaire, Freie Kunstakademie Augsburg.

 

Als Dozentin für Kunst Ist sie an verschiedenen Einrichtungen tätig, veranstaltet Mal-Events (Intuitives Malen für Kinder und Erwachsene), sowie Kreativ-Malkurse. In ihren Malkursen begleitet sie jeden Teilnehmer so, dass er seine eigene Kreativität entfalten und seinen persönlichen Stil entwickeln kann.

 

Barbara Stütz nutzt verschiedene, abstrakte Acryl und Mischechniken und kombiniert diese in Ihren Bildern. Ihre Bilder entstehen spontan aus dem Zusammenwirken von Intuition und Farbgefühl. Farbdialoge und unterschiedliche Strukturen lassen die vielschichtigen Bilder zu einer gestalterischen Einheit verschmelzen.

 

bild_01
bild_02
bild_03
bild_04
bild_05
bild_06
bild_07
bild_10
bild_12
bild_13
bild_14
bild_16
bild_17
bild_22
bild_23
bild_24
bild_27

 

 

Kontakt:
Barbara Stütz
Schwabenweg 8
90617 Puschendorf
Telefon: 0152-23109451
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.malraum-stuetz.de