Verteilung von FFP2-Masken für pflegende Angehörige im Gebiet der Verwaltungsgemeinschaft Scheinfeld.

 

Um Pflegebedürftige und ihre pflegenden Angehörigen vor dem Coronavirus besonders zu schützen, stellt der Freistaat Bayern kostenlose Schutzmasken zur Verfügung. Sie können diese ab 25.01.2021 im Rathaus der jeweiligen Wohnortgemeinde (Scheinfeld, Markt Bibart, Markt Taschendorf, Oberscheinfeld, Sugenheim oder Langenfeld) der pflegebedürftigen Person kostenfrei abholen.

 

Jeder Hauptpflegeperson sollen auf diesem Wege drei Schutzmasken zur Verfügung gestellt werden. Als Nachweis reicht es, ein Schreiben der Pflegekasse vorzuzeigen, aus dem der Pflegegrad der zu betreuenden pflegebedürftigen Person hervorgeht. Bitte bringen Sie zudem ein gültiges Ausweisdokument mit.