Die Bürgermeister der Kommunalen Allianz FRANKEN 3 laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ganz herzlich ein zu den Ortsrunden, bei denen die Kernwege für das Kernwegenetzkonzept erarbeitet werden.

 

Für die neun Gemeinden der Kommunalen Allianz FRANKEN 3 finden drei Ortsrunden mit jeweils drei Gemeinden statt:

 

  • Südliche Ortsrunde: Langenfeld – Markt Bibart – Sugenheim am Mittwoch, den 29.05.2019 um 19.00 Uhr im Schäfer-Haus, Sugenheim
  • Nördliche Ortsrunde: Burghaslach – Geiselwind – Schlüsselfeld am Mittwoch, den 05.06.2019 um 19 Uhr in der Zehntscheune, Schlüsselfeld
  • Mittlere Ortsrunde: Markt Taschendorf – Oberscheinfeld – Scheinfeld am Dienstag, 25.06.2019 um 19 Uhr im Bürgersaal im Alten Rathaus, Scheinfeld

 

Herr Schramm vom beauftragten Planungsbüro wird die Ortsrunde leiten und steht für Fragen zur Verfügung. Ziel der Ortsrunde wird es sein, mit den Landwirten über mögliche Kernwege zu diskutieren und im Dialog einen Konsens zu finden. Anschließend werden die Wege vom Planungsbüro mit den Wegen der übrigen Allianzkommunen und den angrenzenden Kommunalen Allianzen abgeglichen und in ein Kernwegenetzkonzept überführt.

 

Die Erstellung des Kernwegenetzkonzeptes ist das zentrale Start-Projekt aus dem Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzept (ILEK) der Kommunalen Allianz, speziell mit dem Ziel der interkommunalen Zusammenarbeit auch im Wegebau und damit der Verbesserung der internen Vernetzung des ILE-Raumes sowie dessen regionale Positionierung als attraktiver Lebens- und leistungsfähiger Wirtschaftsraum. Sowohl das Konzept als auch die spätere Umsetzung werden mit Geldern des Freistaats Bayern gefördert.

 

Bei Fragen zum Kernwegenetzkonzept und zu den Ortsrunden wenden Sie sich gerne an Frau Veronika Endres, ILE-Management Kommunale Allianz FRANKEN 3, Hauptstraße 3, 91443 Scheinfeld, Tel.: 09162/9291-235, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.